Pflege der Hüllen (Wie pflegt man Leder?)

Pflege der Hüllen, Mit unseren hochwertigen Handyhüllen erwerben Sie im Idealfall ein Produkt, welches Ihnen viele Jahre lang ein treuer Begleiter sein wird. Leder ist ein sehr langlebiges Produkt. Mit der richtigen Pflege lässt sich allerdings nicht nur die Langlebigkeit weiter steigern, sondern außerdem die ohnehin schon gute Qualität des Leders weiter verbessern. Erfahren Sie deshalb, mit welchen einfachen Mitteln Sie Ihre Lederhülle richtig pflegen können.

Pflege der Hüllen

Das richtige Pflegemittel

Die meisten Pflegeprodukte für Leder haben eine Gemeinsamkeit: Ihre rückfettende Wirkung. Ähnlich einer Hautcreme, wird die Oberfläche damit geschmeidig gemacht und gepflegt. Am häufigsten werden verschiedene Wachse, wie beispielweise Bienenwachs oder Candelillawachs oder Fette wie Kokosfett verwendet. Aber auch verschiedene Öle sind gut geeignet, wie Rizinusöl oder sogar Rapsöl. Im Handel erhalten Sie spezielles Lederfett, welches eine ölige Basis hat und daneben oftmals auch Duftstoffe oder im Falle von Schuhcreme auch einen Teil an Farbstoffen. Allerdings ist nicht jedes dieser Produkte gleich gut für eine Handyhülle geeignet. Dafür empfehlen wir Ihnen die Nutzung einer speziellen Leder-Pflegemilch. Die Verwendung ist allerdings immer die gleiche. Das Produkt wird in kleiner Menge auf das Leder aufgetragen.

Pflege der Hüllen – Die Anwendung

Tragen Sie eine kleine Menge der Lederpflegemilch auf das Leder Ihrer Handyhülle auf. Das Smartphone sollte sich zu diesem Zeitpunkt nicht mehr in der Hülle befinden. Daraufhin können Sie das Pflegemittel auf der Hülle verteilen, als würden Sie diese eincremen. Die Milch wird einziehen und je nach Sorte entweder den Glanz Ihres Accessoires wieder herstellen oder aber seine Mattigkeit bewahren. Die meisten Produkte haben gleichsam eine reinigende Wirkung und machen Ihre Hülle so gut wie neu. Das Pflegeprodukt können Sie zudem für Leder-Portemonnaies und andere lederne Gebrauchsgegenstände verwenden.

Sollten Sie weitere Fragen zur Pflege unserer Produkte haben, können Sie sich gerne persönlich an uns wenden. Wir helfen Ihnen gern weiter einfach uns kontaktieren.

Dieser Beitrag wurde veröffentlicht in News von Pcaro. Speichern Sie den permalink als Bookmark.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.