Der Löwe von Pcaro

Stolz und elegant prangt er auf all unseren Produkten. Ein Symbol für Tradition und Stärke – der Löwe von Pcaro. Da uns wiederholt anfragen erreichten, wie es denn dazu kam, dass der Löwe zum Wappentier unserer Marke wurde, haben wir entschieden, diese Geschichte mit Ihnen zu teilen. Erfahren Sie nun, wie ein einzelnes Tier uns zu den Ansprüchen inspiriert hat, die wir an unsere Produkte setzen. Wie kam denn bloß der Löwe auf die Handyhülle?

Symbolkraft des Löwe von Pcaro

Löwe von Pcaro

Wenn man sich erst einmal mit der symbolischen Bedeutung von Tieren auseinander setzt, trifft man schnell auf den Löwen. Kaum ein Tier hat eine solche Wirkung auf die Kunst und Kultur dieser Welt gehabt, wie dieses majestätische Wesen. Schon im Mittelalter war es ein beliebtes Wappentier, in Fabeln stand es symbolhaft für gute und mächtige Herrscher und als sogenannter „König der Tiere“ ist der Löwe uns auch noch heute ein Begriff. In Zoos gehört die Raubkatze zu den beliebtesten Attraktionen und sie ist das Lieblingstier vieler Kinder. Warum aber ist der Löwe so beliebt?

Unsere Vorstellung von Löwen

Spätestens seit Der König der Löwen die Kinoleinwand eroberte, hat der Löwe einen ganz speziellen Platz in unseren Herzen. Wir sehen in ihm mehr nur das Raubtier. Wir sehen den edlen und gerechten Jäger, den Herrscher der Savanne. Wir empfinden ihn als stark, ritterlich und nicht zuletzt auch auf seine Weise königlich.

Und was hat das mit Handyhüllen zu tun?

Natürlich stellt sich nun die Frage, warum wir den Löwen als Wappentier für Handyhüllen gewählt haben. Bei ganz gewöhnlichen Schutzhüllen wäre diese Frage sicherlich auch berechtigt, aber spätestens ein Blick auf die Philosophie von Pcaro, zeigt warum der Löwe vollkommen zu Recht auf unseren Produkten prangt. Wir produzieren in Handarbeit hochfunktionale Lederhüllen in höchster Qualität, die unsere Kunden bei richtiger Pflege jahrelang begleiten können. Der Löwe steht also nicht nur symbolhaft für den Anspruch, den wir an uns selbst und unsere Produkte stellen, sondern motiviert uns auch täglich auf ein Neues dazu, ihm auch gerecht zu werden.

Dieser Beitrag wurde veröffentlicht in News von Pcaro. Speichern Sie den permalink als Bookmark.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.